Forderungs- und finanzierungsmanagement

aktuell

Logo HRP

KreditVersicherung

Unter einer KreditVersicherung wird die Versicherung des Lieferantenkredites verstanden.

Sie umfasst jedoch nicht Kredite wie Immobilienkredite oder Bankdarlehen. Diese werden gemeinhin als Restschuldversicherung oder Kreditausfallversicherung bezeichnet.

Eine Kreditversicherung bzw. Warenkreditversicherung (WKV) - schützt Ihr Unternehmen vor wirtschaftlichen und politischen Risiken, die jenseits Ihrer Kontrolle liegen.

Die Kreditversicherung sichert das Unternehmensergebnis, weil keine Forderungen ausgebucht werden müssen. Dadurch verbessert sich das Unternehmensergebnis und das Unternehmen kann profitabel und kalkulierbar wachsen. Unkalkulierbare Risiken gehören somit der Vergangenheit an.

Eine Kreditversicherung gibt Ihnen das Vertrauen, neuen Kunden Kredit zu gewähren, und verbessert Ihre Finanzierungsmöglichkeiten, häufig zu attraktiveren Konditionen.

Die Kreditversicherung wird von den Kreditversicherern in allen Unternehmensgrößen, in fast allen Branchen mit den unterschiedlichsten Deckungskonzepten für weltweite Lösungen angeboten. 

HRP als Fachmakler kennt die Möglichkeiten des Marktes und sucht für das interessierte Unternehmen die Variante aus, die am besten geeignet ist. 

Eine Kreditversicherung ist für Absicherung kurzfristige Forderungen, d.h. mit Laufzeiten bis max. 180 Tagen gedacht. Bei längeren Forderungslaufzeiten greift die sog. Investitionsgüterkreditversicherung

Weitere Informationen zur Kreditversicherung finden Sie unter

Forderungs- und Finanzierungsmanagement

Sie wollen ein Kreditversicherungs-Angebot oder Ihre bestehende Warenkreditversicherung auf Inhalt und Konditionen überprüft haben. Hier finden Sie die entsprechenden Unterlagen.

Kreditversicherung für alle Unternehmensgrößen | weltweite Lösungen

Die Kosten für eine Kreditversicherung ermitteln wir für Ihr Unternehmen im Vorfeld!
Wir kennen die Anbieter und stimmen mit Ihnen ab, welche Lösung Ihr Unternehmen braucht. 


Ihre Vorteile bei vorliegen einer Kreditversicherung | Warenkreditversicherung:

  • Professionelle Kreditprüfung durch Kreditexperten, um im Vorfeld Gefahr von Forderungsausfällen zu verringern
  • Manchen Policen mit Rechtsschutzfunktion, d.h. Übernahme der Rechtsverfolgungskosten
  • Online-Service, damit Sie schnell und einfach die Kreditprüfung Ihrer Kunden online beantragen können.
  • Forderungsmanagement zur Sicherung der Liquidität und Bonität Ihres Unternehmens
  • Insolvenzschutz mit Entschädigung bereits bei Zahlungsverzug der Kunden

Das bietet Ihnen heute die meisten Policen der Kreditversicherer:

  • Sicheres Forderungsmanagement
  • Versichert sind die Ausfälle von Forderungen im In- und Ausland aus Warenlieferungen, Werk- oder Dienstleistungen bei Zahlungsverzug oder Zahlungsunfähigkeit gegenüber Privat- und Firmenkunden.
  • Professionelle Kreditprüfung
  • Die Kreditexperten der Kreditversicherer prüfen die Situation Ihrer Kunden genau und verringern somit die Gefahr von Forderungsausfällen schon im Vorfeld.
  • Schnelle Entschädigung bereits bei Zahlungsverzug - Nichtzahlungstatbestand für Inlandskunden
  • Hat Ihr Inlands-/Auslandskunde nach der Fälligkeit Ihre Rechnung noch nicht bezahlt (Nichtzahlungstatbestand), erhalten von den Kreditversicherern eine Entschädigung. Sie müssen nicht die Insolvenz Ihres Kunden abwarten - und sichern sich somit schnelle Liquidität.
  • Professionelle Inkassoverfahren bei in- und ausländischen Kunden
  • Zum Teil integrierter Rechtschutz
  • Schutz gegen Insolvenzanfechtung
  • Zum Teil Übernahme der Rechtsverfolgungskosten der Kreditversicherungspolice
  • Ideal für alle Unternehmen die ihren Kunden Zahlungsziele einräumen

Die Regelungen in §§ 129 ff der Insolvenzordnung geben dem Insolvenzverwalter die Möglichkeit, zu einem früheren Zeitpunkt bereits geleistete Zahlungen des jetzt insolventen Abnehmers unter bestimmten Voraussetzungen anzufechten.

  • Rückzahlung erhaltener Zahlungen ohne „Anrechnung“ bereits erbrachter Gegenleistungen. 

Wenn Sie mehr wissen wollen, dann klicken bitte hier:

    Wenn Sie an weiteren Informationen zur Anfechtungsversicherung interessiert sind, dann gehen Sie bitte auf unsere HRP-Webseite

    Der Oberbegriff der Versicherungsunternehmen im EU-Raum ist Versicherungsvertreiber. Ein Begriff der durch die EU erst in jüngster Vergangenheit geprägt wurde. 

    Anbieter im Bereich der Kreditversicherung sind sog. Kreditversicherer, die sich auf folgende Dienstleistungen für Unternehmen spezialisiert haben: 


    Kreditversicherer, die in Deutschland ihre Dienstleistungen anbieten:

    • Euler Hermes Deutschland
    • Coface Deutschland
    • Atradius Kreditversicherung
    • R+V Versicherung
    • Zurich
    • AIG
    • ACE Group
    • Markel International
    • Equinox
    • QBE Insurance Group
    • Credimundi
    • TCRe
      VHV 
    • Swiss Re International SE

    Kreditversicherer die in Österreich ihre Policen anbietem:

    • Acredia Versicherung AG
      hierunter fallen: Prisma_Kreditversicherungs-AG und die OeKB Versicherung AG (Österreich) mit einem Marktanteil von c. 50-55%.
    • Atradius Austria
    • Coface Austria
    • Garant Kreditversicherungs-Aktiengesellschaft
    • R+V Versicherung

    Ausführliche Informationen zu Kreditversicherer finden Sie auf unserer HRP-Weibseite

    Policenformen Kreditversicherung | Lloydes 

    Als Fachmakler oder Spezialmakler hat HRP Zugang zu den aufgelisteten Kreditversicherer und kann somit für seine Kunden bestmögliche Konditionen sowohl im Preis als auch in der Vertragsgestaltung darstellen.

    Kreditversicherung online

    Immer mehr Anbieter bieten Online-Lösungen auch in der Kreditversicherung an. 

    Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, gehen Sie bitte auf unsere HRP-Webseite

    Bei dieser Kreditversicherung geht es nicht um die Absicherung von Forderungen sondern um die Rückzahlung von Krediten!

    Alternative Begriffe sind:

    • Kreditlebensversicherung
    • Restschuldversicherung

    Diese Kreditversicherung springt ein, wenn ein Kreditnehmer unverschuldet
    zahlungsunfähig ist und fällige Kreditraten nicht mehr bedienen kann.

    Mit dieser Kreditversicherung können abgesichert werden:

    • Todesfallschutz
    • Arbeitsunfähigkeit
    • Arbeitslosigkeit 

    Je mehr Risiken durch die Kreditversicherung abgesichert werden, desto teurer wird natürlich die Kreditversicherung. Bei der Kreditversicherung ist der Kreditgeber abgesichert!

    Welche Vorteile entstehen dem Kreditnehmer?

    Wenn man unverschuldet in die Situation kommt, die fälligen Kreditraten nicht mehr bezahlen zu können. Dies kann durch Arbeitslosigkeit oder Todesfall hervorgerufen werden.

    Wenn dann ein solcher Versicherungsfall vorliegt, übernimmt eine abgeschlossene Kreditversicherung die Rückzahlung der fälligen Kreditraten, entweder vorübergehend oder bis zur vollständigen Tilgung des Darlehens.

    Folgende Varianten der Kreditversicherung stehen einem als Verbraucher zur Auswahl:

    • nur Todesfallabsicherung
    • die Absicherung von Arbeitsunfähigkeit und Todesfall

    Die Kreditversicherung mit den Versicherungsfällen Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit und Todesfallhat ihren Preis.

    Wer bereits eine Risikolebensversicherung hat, braucht in bestimmten Varianten keine Kreditversicherung mehr.

    Im Vergleich zur Kreditversicherung mit Todesfallschutz, die nur das Todesfallrisiko bei einem laufenden Kredit absichert, ist eine Risikolebensversicherung die umfassendere Lösung – und meist auch die wesentlich rentablere Alternative. 

    Falls man selbst als einziger Erwerbstätiger für die Ernährung einer Familie verantwortlich ist, gehört die Risikolebensversicherung Pflichtprogramm, um die Familie für den schlimmsten Fall geschützt zu haben.

    Ist eine Kreditversicherung sinnvoll?

    Je nach Bonität des Kreditnehmers wird ist die Kreditversicherung für die Kreditgeber oft als Voraussetzung gemacht, damit der Kredit überhaupt dargestellt werden kann. Wer diesen „Druck“ bei seinem Kreditgeber nicht möchte, muss sich nach alternativen Kreditgebern umsehen.

    Kreditversicherung: Vorteile - Nachteile

    Der große Vorteil ist, dass in Krisensituationen, die oft das Lebensschicksal herbeiführt, der Kreditnehmer die größten finanziellen Sorgen hinsichtlich der Rückzahlung des Kredites geschultert bekommt.

    Der Nachteil ist, dass eine Kreditversicherung Geld kostet, das man diese in seinem Haushaltsplan mit einplanen muss. Die von den Banken angebotenen Kreditversicherungen sind i.d. Regel teurer als die Angebote auf dem freien Markt. 


    Sie suchen nach einer Inkassolösung für eine Vielzahl von Forderungen im Ausland


    Wenn Sie Fragen haben - HRP Zentrale

    Heydt, Reims & Partner GmbH & Co. KG - kurz: HRP
    Forderungs- und Finanzierungsmanagement

    Carl-Zeiss-Straße 2
    63755 Alzenau
    Fon: 06023 | 94776-0
    Email info@hrp.info

    Forderungs- und Finanzierungsmanagement

    Sie möchten ein Angebot, dann klicken Sie bitte hier: 

    Sie können auch per Skype mit uns in Kontakt treten:  

      Wenn Sie bereits eine Warenkreditversicherung haben, überprüfen wir diese Inhalte und Kosten und bringen diese auf aktuellsten Stand.

       


      So erreichen Sie uns:

      +49 (0) 6023 | 94776-0

       eMail-Kontakt/Call-Back | 



      Anzeigen

       

      Sie haben Interesse:


      Werbung

      HRP Werbebanner



      News

      Schäden durch Insolvenzen in Deutschland steigen trotz sinkender Fallzahlen deutlich an: in den 12 Monaten bis August 2016 lagen sie ganze 48% über...

      Weiterlesen

      Die deutsche Wirtschaft ist weltweit vernetzt und hoch digitalisiert und damit stark gefährdet durch Internetkriminalität. Jüngstes Beispiel die...

      Weiterlesen

      Sicherheitspaket für Fussballvereine

      Weiterlesen

      Neue Berufsbezeichnung ab Februar 2018

      Weiterlesen

      3 Beteiligungs-, Finanzierungsanlässe die sich den Unternehmen aktuell stellen:

      Weiterlesen

      Umsatzwachstum bankenunabhängig mit Factoring finanzieren!

      Verkaufen Sie Ihre Forderungen an ein FactoringInstitut

      Weiterlesen

      NEWS Archiv


      Länderratings


      Zinsübersicht